Aktuelles

Schiedsrichter-Ehrungen

13.12.2017

Die letzte Pflichtsitzung im Jahr 2017 nutzten die Schiedsrichter des Fußballkreises am Montag, den 11.12.2017 erneut für eine Weihnachtsfeier, in deren Mittelpunkt diverse Ehrungen und die von Obmann Konstantin Legrum organisierte Tombola zugunsten der Deutschen Kinderkrebshilfe standen. ...

Am Ende kamen rund 1.200 Euro für den guten Zweck zusammen. Ein stolzes Ergebnis!

Zuvor wurden insgesamt elf Schiedsrichterkameraden mit diversen Ehrungen bedacht. Dies warem im Einzelnen:

- SR-Ehrennadel in Gold (Voraussetzung: mind. 30 Jahre SR): Paul-Heinz Klemm (VfB Waldmohr), Michael Roos (VfB Reichenbach)
- SR-Ehrennadel in Silber (mind. 20 Jahre SR): Volker Grunwald (FV Olympia Ramstein), Ingo Hess (SpVgg Miesenbach), Gerhard Nagel (SG Krottelbach-Frohnhofen), Jürgen Schäfer (FC Queidersbach)
- SR-Ehrennadel in Bronze (mind. 10 Jahre SR): Thorsten Nies (TuS Mühlbach)
- Aktion "Danke Schiri" unter 50 Jahre: Adrian Jakubowicz (FV Olympia Ramstein), über 50 Jahre: Georg Liedtke (TSG Wolfstein-Roßbach)
- Urkunde der Kreis-Schiedsrichter-Vereinigung für die meinsten Einsätze in der Saison 2016/2017: Jannick Ziehmer (FV Olympia Ramstein, 166 Einsätze)

Sämtliche Auszeichnungen würden von Konstantin Legrum sowie dem Verbands-Schiedsrichterobmann Erhard Blaesy vorgenommen. Am Ende des Ehrungs-Parts hatte Blaesy noch eine Überraschung für KSO Legrum parat, als er ihn mit der goldenen Pfeife, eine der höchsten Auszeichnungen für Schiedsrichter im SWFV, auszeichnete. Voraussetzung dafür: Mindestens 50 Jahre aktive Schiedsrichter-Tätigkeit. Legrum ist seit 1966 mit dabei. 

v. l. n. r.: Gerhard Nagel, Michael Roos, Konstantin Legrum, Ingo Hess, Erhard Blasey, Paul-H. Klemm, Volker Grunwald, Jürgen Schäfer, Thorsten Nies.
v. l. n. r.: Erhard Blaesy, Georg Liedtke, Adrian Jakubowisz, Konstantin Legrum
Jannick Ziehmer
 
 
 

QuicklinksPostfachDFBnet-AnwendungenDFB-MobilSWFV-LehrgängeQuicklinks 

© 2012 Südwestdeutscher Fußballverband e. V. - Villastraße 63a - 67480 Edenkoben